15. November 2018
Motor kommt raus

Nach über zwei Jahren und ständigen Schwierigkeiten ist heute der original Motor, der YSB8G, raus gekommen.

Kurz vorm Ausbau
Nun geht’s raus
Yanmar YSB8G
Mit dem Kran rausgehoben

Es war super interessant mit anzusehen und zu erfahren was wo angeschraubt war und wie der Motor zusammengesetzt war. Eigentlich alles ganz einfach. 😉

Wasserpumpe
Gesammelte Werke
Defekter Auspuffkrümmer
Auspuffkrümmer wurde abgesägt
Wassersammler
Auch innen nicht mehr schön


Aber es ist schon ein komisches Gefühl, wenn der Motor, das Herz des Schiffes, seinen Platz verlässt und plötzliche Leere im Motorraum herrscht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere meinen Blog

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.

Kategorien

Archiv