More than just sailing …

Ein einfaches Boot, ein wenig Mut und einen Traum. Viel mehr braucht es kaum um diese unsagbar schöne und facettenreiche Welt auf dem Wasser zu erleben.

Vielleicht hilft es ein bisschen verrückt zu sein. Mit wenig auszukommen und es Glück zu nennen. Mit Sicherheit gehört viel Liebe dazu. Und wer einmal auf eigenem Kiel die Geborgenheit auf dem Wasser gespürt hat, der will nichts anderes mehr.

Kommt an Bord und erlebt mit, was ich mit meiner Polaris Drabant 26 „Findus“ erlebe!

 

Neueste Blogeinträge

Löcher im Segel

Löcher im Segel

Heute habe ich mal ein ganz anderes Anliegen. Ich war vor zwei Tagen beim Segelmacher um eine zweite Reffreihe in mein Großsegel machen zu lassen. Der Plan bestand schon länger,...

mehr lesen
Welcome 2021

Welcome 2021

In kleiner Runde, nur mit meiner Tochter und ganz ruhig, lasse ich das alte Jahr ausklingen. Traditionell mit Berlinern und Girlanden und doch ganz still. Ich denke noch einmal...

mehr lesen