18. September 2018
Die Förde ist Mein

Das ist das Schöne am nachmittags arbeiten, man kommt früh raus. Findus bedeckt mit Morgentau, die Förde Menschen und Boote leer und Findus und ich allein mitten drin. Erst kaum Wind und eher ein raus quälen unter Schmetterling, dann aber perfekte 12-15 kt Wind. Nach und nach kamen sie dann auch alle aus ihren Häfen… ⛵🌞⛵

Es ist schon ein Traum den ich hier leben darf…😊

Und nun ab zur Arbeit, aufs nächste Boot…😛 euch allen einen schönen (Segel) Tag…🌞

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere meinen Blog

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.

Archiv