11. April 2018
Kompass – Alt gegen Neu

Der alte Kompass war irgendwie nicht ganz genau. Auch bei Krängung war lagen wir bei verschiedenen Schräglagen immer bei der selben Gradangabe. Beim Ausbau war dann schnell klar, warum die Anzeige nicht so wollte. Der Kompass hatte bereits Flüssigkeit verloren.

Nun strahlt der neue Kompass, die Nadel schaukelt fröhlich hin und her und selbst bei Schwell pendelt die Anzeige gut sichtbar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere meinen Blog

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.

Kategorien

Archiv