3. Februar 2019
Mastfuß entfernt

Um ein neues Funkkabel durch den Mast zu ziehen, mussten wir den Mastfuß entfernen. Dazu mussten die Schrauben aufgebohrt werden, um den Fuß vom Mast zu lösen.

Erst den genauen Punkt ermitteln
Dann bohren bis die Schraube raus ist
Altes Kabel mit Sorgleine versehen

Anschließend an das alte Antennenkabel einen dünnen Tampen fixiert, mit dem dann das neue Funkkabel durch den Mast gezogen wurde. Auch das Ankerlicht direkt erneuert.
Schon interessant wie der Mast so von innen aussieht…

Der Mastfuß
Gesäubert und Drainageloch freigelegt

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere meinen Blog

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.

Archiv