14. April 2017
Operation ToiletteđŸšœ

Das Klo muss weg. Leicht gesagt, aber alles andere als leicht umgesetzt. So fest verschraubt und verklebt. Zwei Bodenbretter, das erste ins GFK geschraubt, das zweite unterm ersten mit Schrauben gesichert. Beide mit Epoxy verklebt. Das Klo an den Schrauben mit Muttern befestigt. Beim lösen der Muttern drehten die Schrauben mit. Von unten kein rankommen. Also vier Schrauben absĂ€gen. Zwischen den Brettern versteht sich. Sonst hĂ€tte man ja gesehen was man tut. 😂

Seeventil ausgebaut, SchlĂ€uche entfernt
. und zu dem Entschluss gekommen, dass ein Bordklo nicht benötigt wird


0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere meinen Blog

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen ĂŒber neue BeitrĂ€ge zu erhalten.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.

Archiv